Lokale Talente, lokale Materialien und persönliche Inspiration schaffen eine Erfolgsgeschichte „Made in USA“ für Sea Stones

Lokale Talente, lokale Materialien und persönliche Inspiration schaffen eine Erfolgsgeschichte „Made in USA“ für Sea Stones

Als Anne Johnson und Arra David 2003 Kleiderbügel für ihre Mäntel und Handtücher brauchten, taten sie nicht, was viele tun, und gingen zum nächsten großen Kaufhaus. 

„Vor neunzehn Jahren haben wir unseren ersten Artikel ‚Coast Hooks' entworfen, weil wir eine einzigartige, gut aussehende Möglichkeit wollten, unsere Mäntel und Handtücher zu Hause aufzuhängen“, sagte Johnson. Und seitdem rocken sie. 

Die beiden besitzen Sea Stones in Windham, NH. Sie sind Mitglieder des American Made Collective und ihre Produktliste ist seit diesen ersten Steinhaken exponentiell gewachsen. 

„Unsere Arbeit hat sich ausgeweitet und umfasst nicht nur Heimdekoration und Geschenke, sondern auch Barzubehör, Tischplatten, Außenskulpturen und vieles mehr“, erklärte Johnson. „Wir machen immer noch alles von Hand in unserem geschäftigen kleinen Studio, in der Nähe der Wälder und der Meeresküste, die unsere Designs inspirieren.“ 

„Als wir 2003 anfingen, hatten wir nur einen Artikel. In ein paar Monaten hatten wir zwei. Dann vier, dann acht, und jetzt haben wir Hunderte von verschiedenen Artikeln und Varianten und ein prall gefülltes Notizbuch mit Ideen für neue Arbeiten“, fügte David hinzu. „Wir sind immer noch erstaunt über die Anzahl nützlicher, schöner und langlebiger Kreationen, die aus den rohen Elementen Wasser, Stein und Hartholz entstehen. Und wir werden weiterhin die besten dieser Ideen zum Leben erwecken.“  

Während einige Macher und Künstler auch Einzelhandelsgeschäfte besitzen, haben sich Johnson und David dafür entschieden, sich auf Design, Kreation und Vertrieb zu konzentrieren. 

„Wir tun alles, was wir können, um unsere Großhandelskunden zu unterstützen, die Ladenbesitzer-Profis, die bereits enge Beziehungen zu den Endkunden haben“, sagte Johnson. „So können wir uns auf Design, Qualität und Service konzentrieren.“ 

David beschreibt, dass Johnsons Hintergrund in der Kunst ihr ein scharfes Auge für Gleichgewicht und Harmonie verleiht, was bei der Arbeit mit Stein hilft, da es maßgeschneiderte Techniken und neuartige Werkzeuge erfordert. Hier übernimmt David – ein Maschinenbauingenieur und Handwerker. „Ein Teil von Arras normaler Pflege und Ernährung besteht darin, ihn in die Werkstatt zu bringen und ihn Werkzeuge herstellen zu lassen“, verriet Johnson. 

Die Inspiration für ihre Produkte und Designs kommt weiterhin aus dem einfachen täglichen Bewusstsein. 

„Die meisten unserer Designs beginnen mit einem persönlichen Bedürfnis oder einer Inspiration, und wir sprechen und arbeiten eng mit unseren Kunden und angesehenen Kollegen zusammen, um Designs zu verfeinern, damit sie eine breite Anziehungskraft haben“, sagte Johnson. „Von den vielen Artikeln, die es bis zum Erfolg geschafft haben, fällt uns kein Beispiel ein, das sich auf dem Weg von der Idee bis zur endgültigen Version nicht weiterentwickelt und verbessert hat.“ 

„Inspiration überfällt mich jederzeit und überall, und ich begrüße sie“, fügte David hinzu. „Manchmal kommt es daher, dass ich etwas Auffälliges sehe und die Idee in meinem Kopf herumwandern lasse. Manchmal kommt es daher, dass man auf Dinge achtet, die verbessert werden müssen, anstatt die typische Lösung zu akzeptieren.“ 

Das Studio des Duos ist nach wie vor das Zentrum der Aktivitäten, und Platz ist knapp, wie man es von einem erfolgreichen Kleinunternehmen erwarten kann. 

„Unsere Werkstatt hatte viel Platz, als wir anfingen, und platzt jetzt aus allen Nähten mit Werkzeugen, Materialien und einer wunderbaren Gruppe von Handwerkern, die zusammen Rockers genannt werden“, sagte Johnson. „Und angesichts der starken und steigenden Nachfrage nach qualifizierter künstlerischer Arbeit, die in den USA hergestellt wird, sind wir erfreut und stolz darauf, alles vor Ort zu beziehen und alle unsere Kreationen direkt hier in New Hampshire herzustellen.“ 

Kleine Unternehmen stehen vor einzigartigen Herausforderungen, und Sea Stones löst sie einfallsreich. Sie minimieren  Risiken in mageren Zeiten, indem wir ständig neue Arbeiten schaffen, die den aktuellen Trends entsprechen. Leider hatte die Rezession Auswirkungen auf kleine Handwerksgroßhändler, und obwohl dies für niemanden eine hervorragende Zeit war, wuchs Sea Stones dadurch. Sie verbessern ständig unsere Techniken für effiziente Produktionsmethoden, umweltfreundliche Beschaffung und Entwicklung neuer Produkte. 

Ihr Erfolg als lokales, in Amerika handgefertigtes Feinhandwerksunternehmen unterscheidet sie von anderen. Damit dies geschieht, müssen viele Dinge im Gleichgewicht sein, und sie haben das richtige Rezept für ihr Unternehmen gefunden, um zu überleben und zu gedeihen. Sie freuen sich, wenn sie ein freundliches Wort oder ein Dankesschreiben von einem Kunden erhalten, der genauso leidenschaftlich ist und die gleiche Schönheit in Stein sieht wie sie. Sie sind stolz darauf, dass wir 

Sie können spezialisierte Stein- und Holzhandwerker sowie kreative Personen unterstützen und beschäftigen, die sich wirklich um ihre Produkte kümmern. Und vor allem an Tagen, an denen die ganze Werkstatt lebendig und laut ist mit den Geräuschen von Werkzeugen und Maschinen, die sie selbst anfertigen, wenn das gesamte Unternehmen an einem Strang zieht, um eine große Lieferfrist einzuhalten, und wenn alle zurückstehen und zusehen können Bei ihrer gemeinsamen Arbeit sind sie stolz auf ihre Leistungen. 

Barbara ist freiberufliche Autorin und Beraterin für Sex und Beziehungen bei Dimepiece LA und Peaches and Screams. Barbara ist an verschiedenen Bildungsinitiativen beteiligt, die darauf abzielen, Sexberatung für alle zugänglicher zu machen und Stigmata in Bezug auf Sex in verschiedenen kulturellen Gemeinschaften zu brechen. In ihrer Freizeit durchstöbert Barbara gerne die Vintage-Märkte in der Brick Lane, erkundet neue Orte, malt und liest.

Das Neueste aus den Wirtschaftsnachrichten